want you to want me
Image hosting by Photobucket" height="600" width="800">
holidays!^^

yeah, gestern school's out party im Rockhouse!^^
Eigentlich wollte ich ja gar nicht rein und mir nur davor die Kante geben.. der letzte Schultag war dann aber überraschenderweise ziemlich genial.. Fußballturnier hat uns allen den Unterricht erspart, draußen vor der Halle haben die Abijahrgängler gesoffen und Stimmung verbreitet und die Matheklausur, die ich eigentlich in den Sand gesetzt hatte, war dann letztendlich doch eine zwei..

und im rh wars dann ebenfalls besser als erwartet.. keine großen Unterschiede zu anderen Freitagen, keine Hopper-Überflutung oder überwiegend schlechte Musik.. nur bei System of a down - lonely day gings dann mal wieder gar nicht.. wie immer.
Nuja, zum Glück gibt es Menschen, die dann dafür sorgen, dass deine Laune wieder nach oben wandert und so wurde es dann alles in allem doch recht lustig.. danke Aläx!^^

dafür bin ich jetzt tot.. und zwar richtig.. x_X" aber egal, Ferien! zwei Wochen Party und Erholung.. so widersprüchlich das auch klingt XD"
1.4.06 19:28


..but in the end it doesn't even matter..


ich habe einige Zeit darüber nachgedacht, aber ich denke, es reicht nun.. ich werde in nächster Zeit nicht mehr bloggen. Leider hat myblog.de keine Funktion den blogg zu deaktivieren, oder ich bin einfach nur blind.. da es nur Missverständnisse geben würde, wenn ich Passwörter einstelle - selbst wenn ich sie niemandem geben würde, belasse ich es einfach dabei.

Vielleicht.. nein.. bestimmt werde ich irgendwann wieder anfangen zu bloggen, aber zeitlich geht es nicht. Alles was ich hier bloggen möchte.. verletzt nur Menschen, die mir wichtig sind. Ich halte mich in vielen Dingen zurück, behalte meine Gedanken für mich, bis es sich irgendwann soweit aufgestaut hat, dass bloggeinträge entstehen, die einzig und allein in Vorwürfen und verletzenden Worten bestehen.

so long..
7.4.06 15:18


I'm back!

... BUH!

ja .. ich lebe noch. und auch dieser blogg wird demnächst wieder mit meinen tagtäglichen Gedanken vollgemüllt werden und ihr? Ja.. ihr dürft euch das antun - sorry.^^
Mal im ernst.. ich halts einfach nicht ohne bloggen aus. Ich hab zwar in der Zeit meine Gedanken meistens in ein Buch geschrieben, allerdings.. ist es nicht das selbe. Ich weiß auch nicht, jedenfalls habe ich in den paar Tagen gemerkt, wie sehr mir das bloggen - oder aber auch eure Kommentare helfen.

Nunja.. jedenfalls hat sich hier einiges verändert.. gut ja, das habt ihr wahrscheinlich schon bemerkt. Eigentlich wollte ich bei underneath das alte Passwort wieder einsetzen, nur leider hat myblog.de mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mittlerweile gibt es nämlich Begrenzungen, die das alte PW nicht einhält. Somit möge sich jeder über ICQ, MSN, Kontakt oder auf sonstigem Wege bei mir melden, der das neue Passwort gerne hätte.

so long.. krieg ich ein welcome back?^^ XD
19.4.06 21:17


run away

ich bin doch wirklich dumm.. jedes Mal endet es auf die selbe Art und Weise, in einem Fiasko, in etwas, dass ich lieber umgehen würde. Und trotzdem tue ich es immer wieder..

Eigentlich wollte ich gestern nicht ins Rockhouse, ging nur hin um etwas mit einem Freund zu klären und was war? Natürlich - ich konnte mich mal wieder nicht zusammenreißen, bin reingegangen.. und natürlich, der scheiß versaut mir schon wieder mein ganzes Wochenende..
es reicht. es bringt mir nicht einmal was. sicherlich.. viele der Menschen dort liegen mir am Herzen und ich sehe sie nur an den Freitagen, doch.. ich halte das nicht mehr aus. Der Schlafrythmus, der völlig durcheinander kommt, sodass man sich am Wochenende nur noch matt fühlt, die Stimmung, die mich im RH früher oder später jedes mal packt.. die körperlichen Schmerzen...einfach alles.

can't go on
living this way
nothing's allright


kommender Freitag fällt flach.. das muss langsam echt nicht mehr sein...
22.4.06 18:00


the sun is shining..the weather is sweet

wohin man auch sieht, wohin man auch geht, überall ist der Frühling eingekehrt.. die Bäume ergrünen erneut, Sonnenstrahlen zaubern ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen und die Luft ist erfüllt von dem Duft des Frühlings, von einem Duft, der so viele Erinnerungen in mir erwachen lässt..

gleich werde ich ins Nachbardorf radeln und meine erste Theoriestunde hinter mich bringen um anschließend eventuel noch zum See zu fahren und ein wenig das Wetter zu genießen.

Nach all den Monaten wird es nun endlich wieder warm.. freundlich.. ganz gleich wie viele negative Gedanken mir durch den Kopf schwirren.. sobald ich aufschaue, mich umsehe und das Wetter um mich herum beachte.. ist es viel leichter sie zu verscheuchen..

oi... das wetter ist einfach toll!!^^
25.4.06 16:42











Gratis bloggen bei
myblog.de